AJ-Leuchte – Teil eines weltbekannten Leuchtenstils

Die AJ-Leuchte Die Leuchte besticht durch eine sehr homogene Ästhetik und eine ganzheitliche Form, die durch die verschiedenen Möglichkeiten, das Licht zu formen und zu lenken, völlig in den Dienst einer optimalen Beleuchtung gestellt wird. Der Leuchtenkopf ist schwenkbar und ermöglicht das Ausrichten des Lichts in jede Richtung. Er ist ebenfalls für die ästhetische Formung und Optimierung des Lichtkegels verantwortlich. Die Innenseite des Schirms ist weiß lackiert. Dadurch ergibt sich eine gute Streuung und Verteilung des Lichts und sorgt für angenehmen Schein. Stabilität erreicht die Leuchte durch den Fuß aus Zinkdruckguss und den Schaft aus gezogenem Stahl. Mit einer Kabellänge von 2,6 m ist der Benutzer relativ unabhängig von der Steckdose. Die Zuleitung aus schwarzem Kunststoff beinhaltet auch den Zwischenschalter zum Ein- und Ausschalten. Als Leuchtmittel empfiehlt die Firma Louis Poulsen eine 20W Lampe mit der Fassung E27.

Das variable Sortiment Jedes Ambiente und jeder Wohnstil kommt auf seine Kosten, denn die Zahl der verschiedenen, erhältlichen Farben ist beeindruckend und lässt keine Wünsche offen. Standardfarben wie Weiß, Schwarz oder Ultramarin verleihen der Leuchte ein eher gewohntes farbliches Outfit. Für mutigere Nutzer bietet sich dagegen ein eher außergewöhnliches Farbspektrum ab, beispielsweise Blass Petroleum oder Blass Rosa. Auch in noblem Edelstahl poliert kann die AJ-Leuchte erworben werden.

Louis Poulsen – Form folgt Funktion Bereits seit 1874 widmet sich die Produktion von Louis Poulsen dem Licht und verfolgt dabei eine bestimmte Ästhetik: Der natürliche Rhythmus des Lichts bestimmt die Form einer Leuchte, der dadurch optimal zur Geltung kommt. Eine angenehme Atmosphäre zu schaffen durch ein einfaches, aber durchdachtes und ansprechendes, positiv auf den Menschen wirkendes Design, ist einer der Leitsätze von Louis Poulsen.

Dein Gartenmagazin & Onlineshop Garten-und-Terrasse.de
Logo
[menu name="Main Menu"]