Mit Mikrozement.com gehören Fliesen der Vergangenheit an

Das neue Portal zur Fliesen- und Tapeten-Alternative

Es gab eine Zeit, in der die Rauhfaser-Tapete das Ratio Ultimo darstellte. Auch gab es eine Zeit, in der Bauherren sich zwischen Fliesen und Linoleum entscheiden mussten. Das Schöne an dieser Zeit, die Auswahl war mangels Alternativen schnell erledigt. Mittlerweile sind den Gestaltungselementen kaum Grenzen gesetzt und die Vor- und Nachteile, sowie die Abwägungen füllen viele Tabellenzeilen.

Die Spachtelmasse ist vielseitig einsetzbar und eignet sich für Wände, Böden und nahezu alle Oberflächen, egal ob im Innen- oder Außenbereich. Im allgemeinen Sprachgebrauch hat sich die Umschreibung als “flüssige Fliese” gefestigt, denn die Ergebnisse sind vergleichbar. Im Gegensatz zu Fliesen, lässt sich ein fugenloses Erscheinungsbild konzipieren. Durch die Zugabe von Pigmenten können Sie die Oberfläche individuell gestalten und an die Umgebung im Innen- und Außenbereich anpassen. Als Ergebnis wird immer ein einzigartiges Unikat geschaffen! Die Oberfläche ist dabei wasserdicht, abriebfest, belastbar und auf Dauer beständig.

Technisch handelt es sich bei Mikrozement um einen Weißzement der mit Zuschlagstoffen und Pigmenten gemischt wird. Dadurch wird zur Pflege kein spezielles Reinigungsmittel vorausgesetzt. Neutralseife und ein Mikrofasertuch genügen zur täglichen Reinigung. Gebrauchsspuren entstehen nicht übermäßig und können ausgebessert werden. Durch eine frische Versiegelung erstrahlt die Oberfläche in bekanntem Glanz, ohne viel Aufwand. Oder gar in neuem Glanz, denn die Versiegelung kann individuell farbig erfolgen.

Seit 2017 wird Mikrozement in Deutschland produziert und vertrieben. Kunden erhalten die Spachtelmasse ohne Umwege direkt vom Hersteller. Versendet wird deutschlandweit, nach Österreich, in die Schweiz und in alle EU-Länder.

Dein Gartenmagazin & Onlineshop Garten-und-Terrasse.de
Logo
[menu name="Main Menu"]